Ort:
Online-Seminar
(Google Maps)
Zeit:
09:00-17:30
Beschreibung:

Dies ist die Kursergänzung zur Listung in der EnergieEffizienzExperten-Liste und BAFA Programm "Energieberatung im Mittelstand" für Teilnehmer, die den Zertifikatslehrgang DIN V 18599 absolviert haben. (80 UE)

Seminarinhalte

  • Vertiefung Rechtliches DIN EN 16247-1 Energieaudits (Block 1, 5 von 8UE)
  • Vertiefung Lebenszyklus-Kostenanalyse (Block 5, 3 von 4 UE)

Diese 5+3 UE müssen Inhalt des Ergänzungstages sein. Zusammen mit den bereits im 18599-Kurs vermittelten Inhalten sind die Anforderungen vom BAFA dann mit insgesamt 88 UE erfüllt.

Im Detail:

  1. KMU-Beratung allgemein (KMU-Definition, Beratungsförderung, Förderübersicht für KMU-Effizienzmaßnahmen, Beratungsablauf / Vorbereitung Ersttermin)
  2. Energieaudit nach DIN EN 16247-1
  3. Querschnittstechnologien (Hallenheizung, RLT und Gewerbekälte, Druckluft, Strom, Prozesswärme)
  4. Verbrauchsdaten und Kennwerte
  5. Bilanzerstellung am Beispiel eines Metallbauers
  6. Lebenszykluskosten
  7. Berichtserstellung und BAFA-Vorgaben

Hinweis: Das Seminar wird im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt bepunktet: 8, 8, 8 (In Beantragung)

Kosten: 295 € Mitglieder, 350 € Nichtmitglieder

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von GIH Bayern e.V. akzeptiert.

Referent: Dipl-Ing. Arne Kruft

Online-Seminar
Sie erhalten ca. eine Woche vorher einen Link zum Einwählen auf die Webinarplattform. Sie benötigen lediglich einen PC und ein Head-Set oder Lautsprecher

 

Anmeldeschluss:
16.05.2021
Abmeldeschluss:
03.05.2021
Meine Kosten:
295 Euro für interne Mitglieder
295 Euro für Begleiter
350 Euro für externe Teilnehmer
Veranstaltet von:
Kontakt:
Manuel Bravo Valenzuela
Telefon: +49 89 89546775
E-Mail an Manuel Bravo Valenzuela senden