Bauzentrum München, Konrad-Zuse-Platz 12, 81829 München
(Google Maps)
09:30-17:30
Anmeldeschluss: 22.10.2020
Abmeldeschluss: 03.11.2020
275.00 Euro für interne Mitglieder
275.00 Euro für Begleiter
315.00 Euro für externe Teilnehmer
275.00 Euro für Teilnehmer von allen befreundeten Vereinen
GIH WissensWerkstatt:
ja

Diese Veranstaltung wurde wegen der aktuellen Corona-Entwicklungen abgesagt. Ein Folgetermin wird noch veröffentlicht.

 

Ausführliche Darstellung der Inhalte des GEG

Das Energieeinsparrecht für Gebäude wurde grundlegend novelliert.

Das Energieeinspargesetz (EnEG), die Energieeinsparverordnung (EnEV) und das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) wurden zu einem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) zusammengeführt.

In diesem Seminar werden die neue Strukturierung der Inhalte im GEG, alle Neuerungen und neue Anforderungen zu den bisherigen Regelungen sowie alle wesentlichen Aspekte, die aus der EnEV und des EEWärmeG übernommen wurden, dargestellt

  • Zusammenfassung von EnEG, EnEV und EEWärmeG
  • Definition des Niedrigstenergiestandards für Neubauten gemäß EU-Richtlinie
  • Fristen zur Einführung des Niedrigstenergiestandards für kommunale und private Gebäude
  • Berücksichtigung der Neufassung der DIN V 18599
  • Neue Primärenergiefaktoren im Zeichen der Klimawirkung und Nachhaltigkeit
  • Neuerungen Energieausweis – inhaltliche und formale Änderungen
  • Verbesserte Anrechnung von Strom aus erneuerbaren Energien
  • Quartierslösungen als innovativer Ansatz zur Ressourcenschonung

Zielgruppe:

Architekten, Ingenieure, Techniker, Energieberater und Entscheidungsträger
mit Grundkenntnissen im Energiesparrecht

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Achim Zitzmann, ibus Ingenieure Zitzmann VDI, Energieberatungsbüro

Hinweis
Im Rahmen der Listung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes wird diese Veranstaltung angerechnet. (WG: 8, NWG: 8, EBM: 8)

Kosten

  • 275 € Mitglieder
  • 315 € Nichtmitglieder

Das Mittagessen ist im Seminarpreis enthalten (1 Getränk + Mittagessen) sowie Kaffee u. Wasser während des Seminars.

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von GIH Bayern e.V. akzeptiert.

Dieses Seminar ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München.

Tagungsort:

Konrad-Zuse-Platz 12
81829 München

 

Kontakt: