Willkommen!

Aktuelle Informationen
Suche:
Inhaltsverzeichnis:
- Mal ein anderes Dessert zu Weihnachten?
Mal ein anderes Dessert zu Weihnachten?

Unsere Empfehlung: Glühwein-Tiramisu

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten (8 Portionen)

  •   250 g Mascarpone
  •   250 g Quark
  •   4 Stk. Eier
  •   180 g Rohrzucker
  •   nach Bedarf Butterspekulatius
  •   300 ml Glühwein (fertig oder selbstgemacht)
  •   100 g gebrannte Mandeln
  •   1 Prise Zimt
  •   etwas Kakaopulver

Zubereitung

  1. Die Eier trennen.
    Mit der Hälfte des Zuckers das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.
    Den restlichen Zucker mit den Eigelb schaumig schlagen. Mascarpone und den Quark untermischen und zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.
    In ein schönes Dessertglas die erste Schicht Mascarpone-Quark-Creme einfüllen.
  2. Den Glühwein in ein flaches Gefäß geben und die Spekulatiusstücke darin eintunken. Die Glühwein-Spekulatiusstücke auf die Mascarponecreme schichten.
  3. Dann wieder abwechselnd die Creme und die Spekulatiusstücke einfüllen. Mit der Creme das Tiramisu abschließen.
  4. Im Kühlschrank einige Stunden kalt stellen.
  5. Die gebrannten Mandeln in kleine Stücke hacken und auf dem Tiramisu verteilen.
  6. Vor dem Servieren das Tiramisu mit der Prise Zimt und dem Kakaopulver bestreuen.
  7. Fertig :-)

 

Nina Lauschner / 01.12.2022
Neue Dateien in der Datenablage
Nächste Termine