Erstellung des individuellen Sanierungsfahrplans mit dem Bilanzierungsprogramm Hottgenroth am 19.07.2021

Ort:
Online
Zeit:
09:00 -12:30
GIH WissensWerkstatt:
ja
Beschreibung:

zweitägiges Praxisseminar mit insgesamt 8 Unterrichtseinheiten (2 x 4 UE)

Kurstage: 19.07. + 26.07.21, 09:00 - 12:30 Uhr


Die Fortbildung ist für Energieberatende geeignet, die mit der Bilanzierungssoftware Hottgenroth arbeiten.

Voraussetzung:

- Kenntnisse in der Bilanzierung von Effizienzhäusern
- Hottgenroth-Software mit implementiertem iSFP 2.0
- PC / Laptop mit Kamera und Mikrofon



Hinweise zur Software:
Sie benötigen eine aktualisierte Software zum iSFP.

 

Für die Veranstaltung werden 8 Unterrichtseinheiten zur Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für die Förderprogramme des Bundes bei der dena beantragt.

 

Referenten: Lutz Badelt

 

Weitere Termine:

26.07.2021, 9:00 - 12:30 Uhr

 

Gebühren

295 Euro für Mitglieder GIH brutto inkl. MwSt.

354 Euro für Nichtmitglieder brutto inkl. MwSt.

 

 

 

Eine Förderung durch den Europäischen Sozialfonds muss noch geprüft werden, da wir im Moment auf die Zusage von weiteren Fördergeldern aus früheren Jahren hoffen.

 

 

Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
354 Euro

Kontakt:
Diana Carle
Telefon: 071179488599
E-Mail an Diana Carle senden

©2007-2021
www.VereinOnline.org