BEG am Abend - Förderprogramme 2021 am 19.01.2021

Ort:
Online
Zeit:
17:00-19:00
GIH WissensWerkstatt:
ja
Beschreibung:

Nach dem GEG im November 2020 reiht sich 2021 mit der BEG eine weitere Abkürzung in unser Verzeichnis. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude besteht im Wesentlichen aus drei Teilprogrammen: den Förderrichtlinien für Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Einzelmaßnahmen. Diese zweistündige Veranstaltung informiert Sie über die bereits bekannten Details und liefert Ihnen somit das Rüstzeugs, damit Sie 2021 gut durchstarten können.

Inhaltspunkte:

  • Das Wesentliche: Zusammenfassung der bisherigen vier Förderprogramme in drei Teilprogramme - Wohngebäude, Nichtwohngebäude und Einzelmaßnahmen
  • Einführung von EE-Klassen
  • Gleiche Fördersystematik für Wohngebäude und Nichtwohngebäude
  • Bessere Schnittstelle der Maßnahmen mit Energieberatung und Baubegleitung
  • Was bedeutet die neue BEG Bundesförderung für Unternehmen?

Referent: Dieter Bindel

 

Für die Veranstaltung erhalten Sie 2 Unterrichtseinheiten zur Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes.

Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
75 Euro

Kontakt:
Diana Carle
Telefon: 071179488599
E-Mail an Diana Carle senden

©2007-2021
www.VereinOnline.org