Kursergänzung KMU (für Absolventen des Zertifikatslehrgangs 18599) zum Eintrag in "Energieberatung im Mittelstand" am 17.04.2021

Ort:
GIH Geschäftsstelle Baden-Württemberg: Elwertstr.10 70372 Stuttgart
(Google Maps)
Zeit:
09:00 - 17:00
GIH WissensWerkstatt:
ja
ESF:
ja
Beschreibung:

KMU-Ergänzungskurs am 17.04.2021

für Teilnehmer (Energieberater NWG), die bei uns in 2020/2021 bereits einen Nichtwohngebäudekurs besucht haben (80 UE)

Zur Listung in der Energieeffizienz- Expertenliste und BAFA-Programm “Bundesförderung Energieberatung im Mittelstand“

 

Seminarinhalte

  • Vertiefung Rechtliches DIN EN 16247 – Energieaudits
  • Vertiefung Lebenszyklus-Kostenanalyse

Zusammen mit den Inhalten aus dem Nichtwohngebäudekurs sind damit die inhaltlichen Anforderungen des BAfA an die 80-Std-Fortbildung erfüllt.

 

Hinweis

Dieser Kurs in Verbindung mit dem Zertifikatslehrgang DIN V 18599 ermöglicht Ihnen, sofern Sie die weiteren Voraussetzungen erfüllen (Nachweis „dreijährige hauptberufliche Tätigkeit, bei der praxisbezogene Kenntnisse über die betriebliche Energieberatung  erworben wurden"), am BAFA Programm „Bundesförderung für Energieberatung im Mittelstand"  teilzunehmen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dieser Seite.

Grundsätzlich müssen Sie sich aus Datenschutzgründen selbstständig beim BAFA melden und die Anerkennung für das Programm beantragen. Die Vorgehensweise finden sie auch unter obigem Link.

 

Förderung durch den Europäischen Sozialfonds

Dieser Lehrgang wird unterstützt durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft in Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds ESF-Fachkursförderung. Teilnehmende können einen Zuschuss aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds von bis zu 50% der Kursgebühren erhalten. Sie bekommen von uns nach der Anmeldung alle notwendigen Unterlagen, um zu ermitteln, ob Sie die Förderbedingungen erfüllen und förderfähig sind. Zwingende Voraussetzung ist, dass entweder der Wohnsitz des Teilnehmenden in Baden-Württemberg ist ODER der Sitz des Unternehmens, bei dem der Teilnehmende beschäftigt ist, sich in Baden-Württemberg befindet (Filialen zählen hier nicht, es gilbt der Hauptunternehmenssitz)Die genauen Bedingungen finden Sie unter www.esf.de.

 

Gebühren

295 Euro für Mitglieder GIH

354 Euro für Nichtmitglieder

 

Gebühren

incl. 16 % MwSt.

Ohne Förderung ESF

 

Mit Förderung ESF 30%

bis 50 Jahre

Mit Förderung ESF

ab 50 Jahre

Mitglied: 295,00 € 206,50 € 147,50 €
Begleitung des Mitglieds:

295,00 €

206,50 € 147,50 €
Externe Teilnehmer: 354,00 € 247,00 € 177,00 €
Anmeldeschluss:
10.04.2021
Abmeldeschluss:
10.04.2021
Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
354 Euro

Veranstaltet von:
Kontakt:
Geschäftsstelle GIH-BW
Telefon: 0711 79488599
E-Mail an Geschäftsstelle GIH-BW senden

©2007-2020
www.VereinOnline.org