GIH-Bundeskongress 2020: Rolle der Politik, Fördergeber, Energieberater und Gesellschaft bei der Energiewende am 27.04.2020

Ort:
Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Tiergartenstraße 15, 10785 Berlin
(Google Maps)
Beschreibung:

Am 27. April lädt der Energieberaterverband zum GIH-Bundeskongress in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Berlin ein. Der Verband Begrüßt ab 13:00 Uhr Mitglieder und Interessierte zu einem umfangreichen Vortragsprogramm mit Podiumsdiskussion. Der Eintritt ist frei. In einer begleitenden Ausstellung stellen Kooperationspartner aktuelle Produkte und Dienstleistungen vor.

Vorläufiges Programm:

13:00 Uhr

13:30 Uhr

 

 

13:40 Uhr

 

14:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

16:00 Uhr

17:00 Uhr

 

 

 

 

 

18:15 Uhr

19:00 Uhr                          

 

 

 

 

 

 

 21:00 Uhr

Einlass/Anmeldung

Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung

Andreas Schulze, Dienststellenleiter der Landesvertretung Baden-Württemberg

Jürgen Leppig, GIH Bundesvorsitzender

Kurzvorstellungen über aktuelle Produkte und Dienstleistungen

GIH Kooperationspartner

Förderpolitik: energetisches Sanieren und Bauen im Bund – Vortragsprogramm

1.  Bundesförderpolitik – Überblick, steuerliche Förderung und Ausblick Bundesförderung ab 2021 (BEG)

Vertreter des BMWi angefragt

2.  BAFA-Förderprogramme für Energieberatung (Wohn- und Nichtwohngebäude) und Marktanreizprogramm

Vertreter des BAFA angefragt

3.  Übersicht über aktuelle KfW-Programme

Dirk Markfort, Prokurist, Senior Technischer Sachverständiger, KfW

Kaffeepause

Neue Geschäftsfelder in der Energieberatung – Vorträge im World-Café Format

1.  Regen- und Grauwassernutzung bei Sanierung und Neubau

Prof. Dr. Carsten Dierkes, Vorstandsmitglied, Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung e.V. (fbr)

2.  Wärmepumpe in der Sanierung- Effizienzsteigerung durch Speicherung

Prof. Dr.-Ing. Tobias Schrag, Studiengangleiter und Studienfachberater Renewable Energy Systems, Technische Hochschule Ingolstadt

Imbiss

Podiumsdiskussion: Umsetzung Klimapaket: Rolle der Politik, Fördergeber, Energieberater und Gesellschaft bei der Energiewende   

Es diskutieren:

Thorsten Herdan, Abteilungsleiter Energiepolitik – Wärme & Effizienz, BMWi

Dr. Kai H. Warnecke, Präsident, Haus & Grund Deutschland

Franziska Wessel, Aktivistin und Pressesprecherin, Fridays for Future

Vertreter des BMI angefragt

Vertreter des BMF angefragt              

Gemeinsamer Ausklang bei Fingerfood und Getränken

Für die Veranstaltung sind Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expertenliste beantragt.

 

Veranstaltungsort:

Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund, Tiergartenstraße 15, 10785 Berlin

Anfahrtsbeschreibung

 

Vormittags treffen sich die unterschiedlichen Arbeitsgruppen in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund. GIH-Mitglieder können sich im internen Bereich dazu anmelden. Am Folgetag findet traditionell in Berlin die Delegiertenversammlung des GIH statt.

Weitere Details werden in Kürze bekannt gegeben.