GIH Ostenergietage vom 27.09.2019 bis 28.09.2019 (= 2 Tage)

Ort:
Doberschütz
(Google Maps)
Zeit:
9:00
27.09.2019 - 28.09.2019 (= 2 Tage)
GIH WissensWerkstatt:
ja
Beschreibung:

Die ersten Ostenergietage beginnen um 9 Uhr bei Xella im Werk Laußig bei Bad Düben. Dort werden wir eine Produktschulung und Werksführung veranstalten. Nach einem Mittagessen werden wir von ca. 14 bis 18 Uhr in der Schornsteinfegerschule in Doberschütz eine weitere Schulung (Thema von Johannes John Ingenieurbüro für Bauphysik Dresden zu den Themen sommerlicher Wärmeschutz und moderne Simmulationsmethoden in der Bauphysik ) haben. Gegen 20 Uhr gibt es dann ein Abendbuffet mit gemütlichem Beisammensein. Die Schornsteinfegerschule bietet uns Übernachtungen in ein und 2 Bett Zimmern an. Nach dem Frühstück haben wir ca. 2 Stunden für ein weiteres Thema, um anschließend nach Mockrehna (ca. 15km) zu Atmos zu fahren. Dort gibts Infos über Festbrennstoffkessel. Ende wird dort nach einem gemeinsamen Imbiß gegen 14 Uhr sein.

Für Partner von Mitgliedern gild der Teilnahmepreis von 90 €, allerdings ohne der Teilnahme an den Weiterbildungsveranstaltungen bei Übernachtung im Doppelbettzimmer. Für externe Mitglieder sind 150€ angesetzt.

Das wird eine Gemeinschaftsveranstaltung von Sachsen, Thüringen und Sachsen- Anhalt.

Anmeldeschluss:
19.09.2019
Abmeldeschluss:
19.09.2019
Meine Kosten:
Kosten externer Teilnehmer:
150 Euro

Kontakt: