Wärmebrückennachweis für EFH am 19.08.2021

Online-Seminar
(Google Maps)
14:00 - 17:30
Abmeldeschluss: 12.08.2021
130 Euro für interne Mitglieder
160 Euro für Begleiter
160 Euro für externe Teilnehmer
130 Euro für Teilnehmer von allen befreundeten Vereinen
GIH WissensWerkstatt:
ja

Beschreibung:

Neuerungen der Nachweisführung für Wärmebrückenberechnung nach den neuen Beiblatt 2:2019/06 und den KfW- Merkblätter.

In diesem Seminar wird das neue Beiblatt 2 erläutert und die Erstellung eines Gleichwertigkeitsnachweises an praktischen Beispielen dargestellt. Außerdem wird auf die Regelungen der KfW für die Erstellung von Gleichwertigkeitsnachweisen nach Beiblatt 2 eingegangen und der "Erweiterte Gleichwertigkeitsnachweis" nochmal genau erklärt.

Inhalt

  • Einfluss der Wärmebrücken auf die Energiebilanz

  • Berücksichtigung der Wärmebrücken nach GEG 2020

  • Gleichwertigkeitsnachweis nach dem neuen Beiblatt 2 der DIN 4108

  • Sonderregelungen für Energieeffizienzhäuser nach KfW

  • Beispiel Einfamilienhaus – Gleichwertigkeitsnachweis

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von GIH Bayern e.V. akzeptiert.

Hinweis: Das Seminar wird im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt beantragt:

Wohngebäude: 5 UE
Nicht Wohngebäude: 5 UE
Energieaudit DIN 16247: 0 UE

Referent: Dipl.-Ing. (FH) Johannes Volland

Tagungsort:
Online-Seminar

Seminargebühren: 130 € Mitglieder, 160 € Nichtmitglieder

Veranstaltet von:
Kontakt:

©2007-2022
www.VereinOnline.org