Stammtisch Stuttgart - Digitalisierung - Chancen und Risiken für EB - Workshop mit Erhebung am 13.12.2018

GIH Baden-Württemberg Geschäftsstelle, Elwertstraße 10, 70372 Stuttgart
18:00-20:00
Anmeldeschluss: 12.12.2018

 

diesmal ein beachtenswertes Thema für die Zukunft des EBs – Themen der Bachelor-Arbeiten ermöglichen wichtige Aspekte genauer und neutral zu beleuchten und hinterfragen um dann mit klarem Blick eine Analysen zu geben.

"Chancen und Risiken der Digitalisierung und den damit einhergehenden Technologien für die freien Energieberater"

Sind Energieversorgungsunternehmen durch die Öffnung der BAFA-Programme und der voranschreitenden Digitalisierung in der Energiewirtschaft als ernstzunehmende Konkurrenten im Wettbewerb des Beratungsmarktes zu sehen?

Welche Vorteile haben EVU gegenüber den freien Energieberatern durch die Digitalisierung und welche Stärken können die Energieberater ausspielen, um nicht vom Markt verdrängt zu werden?

Kim-Robin Müller arbeitet an seiner Bachelorarbeit mit diesem Thema: "Bei diesem  Workshop würde ich gerne die Risiken für die Energieberater bewerten, Handlungsmöglichkeiten für die Energieberater und den GIH erarbeiten und über die aktuellen Zahlen der in der Energieberaterbranche tätigen Berater der BAFA-Programme sprechen".

 

 

Veranstaltet von:
Energieberaterstammtisch Stuttgart

©2007-2024
www.VereinOnline.org