Online-Seminar über die moodle-Lernplattform
(Google Maps)
08:30-16:30
Abmeldeschluss: 25.05.2022
295 Euro für interne Mitglieder
295 Euro für Begleiter
350 Euro für externe Teilnehmer
GIH WissensWerkstatt:
ja

Dies ist die Kursergänzung zur Listung in der EnergieEffizienzExperten-Liste und BAFA Programm "Energieberatung im Mittelstand" für Teilnehmer, die den Zertifikatslehrgang DIN V 18599 absolviert haben. (80 UE)

Seminarinhalte (Kursablaufplan siehe ganz unten unter "Weitere Informationen")

  • Vertiefung Rechtliches DIN EN 16247-1 Energieaudits (Block 1, 5 von 8UE)
  • Vertiefung Lebenszyklus-Kostenanalyse (Block 5, 3 von 4 UE)

Diese 5+3 UE müssen Inhalt des Ergänzungstages sein. Zusammen mit den bereits im 18599-Kurs vermittelten Inhalten sind die Anforderungen vom BAFA dann mit insgesamt 88 UE erfüllt.

Im Detail:

  1. Energieaudit -Beratung allgemein (Energieaudit -Definition, Beratungsförderung, Förderübersicht für Energieaudit -Effizienzmaßnahmen, Beratungsablauf / Vorbereitung Ersttermin)
  2. Energieaudit nach DIN EN 16247-1
  3. Querschnittstechnologien (Hallenheizung, RLT und Gewerbekälte, Druckluft, Strom, Prozesswärme)
  4. Verbrauchsdaten und Kennwerte
  5. Bilanzerstellung am Beispiel eines Metallbauers
  6. Lebenszykluskosten
  7. Berichtserstellung und BAFA-Vorgaben

Hinweis: Die Bepunktung des Seminars ist im Rahmen der Energieeffizienz-Expertenliste wie folgt beantragt worden: 8, 8, 8 (In Beantragung)

Kosten: 295 € Mitglieder, 350 € Nichtmitglieder

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von GIH Bayern e.V. akzeptiert.

Referent: Dipl-Ing. Arne Kruft

 

Online-Seminar-Einwahl und dazugehörige Skripte – WICHTIG!!

Sie erhalten, falls noch nicht vorhanden, ein paar Tage vor dem Seminar die Zugangsdaten für die moodle-Lernplattform (Ihr persönlicher Account) in dieser das aktuelle und künftige Online-Seminare, die über moodle abgehalten werden, stattfindet.

Die Zugangsdaten werden automatisch und direkt von moodle mit dem

Absender: STZRE Administrator versendet. Bitte prüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.

Wenn Sie sich erfolgreich bei moodle angemeldet haben, können sie ab sofort hierüber direkt mit einem „Klick“ in alle von Ihnen gebuchten Seminare gehen.

Es ist kein weiterer Einwahl-Link mehr nötig.

Des Weiteren benötigen Sie lediglich einen PC und ein Head-Set oder Lautsprecher.

Skripte und weitere Unterlagen, die ggf. für diesen Kurs zur Verfügung gestellt werden, sind ab sofort in der moodle-Lernplattform hinterlegt und zum Download bereit.

Es werden künftig keine Skripte mehr per E-Mail versendet!

 

Hinweis für Teilnehmer: Es besteht die Pflicht eine Kamera zu haben und mit Bild dabei zu sein (Kontrolle der Anwesenheit), und um zu gewährleisten, dass die Prüfungen ordnungsgemäß durchgeführt werden. 

Veranstaltet von:
Kontakt: