Willkommen!

Aktuelle Informationen
Sommerseminar 2019 vom 21. bis 22. Juni

Am Freitag, d. 21. Juni gibt es ab 18 Uhr zunächst einen Vortrag zur Ultrafiltration als Möglichkeit, den Einsatz erneuerbarer Energien und die Hygiene bei der Trinkwasserbereitung in Einklang zu bringen. Danach haben unsere Fördermitglieder eine Dreiviertelstunde Zeit, die Produkte, Lösungen, Leistungen ihres Unternehmens vorzustellen.

Anschließend ist ein Grillbüffet geplant.

Am nächsten Tag geht es vormittags um die luftdichte Ebene und nach dem Mittagessen um Innendämmung und Einblasdämmung.

Die Kosten für den Lehrgang betragen 60,-€ für Mitglieder bzw. 120,- €  für Nichtmitglieder, zzgl. jeweils 35,- € für Pausegetränke und Mittagessen am Samstag. Für das Grillbüffet am Freitagabend wird ein Kostenbeitrag von 28 € erhoben.

Die Übernachtung ist selbst zu buchen. Wir haben im Hotel ein Zimmerkontingent unter dem Namen GIH-Nord reserviert. Bitte zügig reservieren, da das Kontingent zeitlich begrenzt ist.

Michael Wachtel / 06.05.2019
Neue Interessengruppen für den Austausch

Um den Austausch unter den Mitgliedern technisch zu unterstützen, wurden im Vereinsportal einige neue Gruppen angelegt. Eine solche Gruppe kann Veranstaltungen im Terminkalender anlegen, mit E-Mails adressiert werden, hat eine eigene Dateiablage und ein eigenes Blog für den Austausch. Jedes Mitglied kann sich in seinen Profileinstellungen unter "Meine Interessen" den für sich relevanten Gruppen zuordnen.

Ergänzend zu den bereits bestehenden Stammtisch-Gruppen zur regionalen Vernetzung, wurden verschiedene Fachgruppen und Anwender-Gruppen eingerichtet. Die Fachgruppen dienen dem Austausch zu bestimmten Fachgebieten, während sich in den Anwender-Gruppen die Anwender der jeweiligen Software-Linien vernetzen können. Konkret gibt es jetzt die Fachgruppen WG (Wohngebäude), NWG, Betriebliche Energieberatung (von vielen als "KMU-Beratung" abgekürzt), Anlagentechnik, Strom, Passivhaus und Denkmal. Anwendergruppen sind aktuelle für HSETU (Hottgenroth), Leuchter und EVEBI eingerichtet. Bei Bedarf an weiteren Gruppen, bitte Bescheid geben, dann richten wir die gerne auch ein.

Lasst uns sehen, wie sinnvoll solche Gruppen sind.

Michael Wachtel / 08.03.2019
Fortbildung für KfW-Sachverständige

Hallo Kollegen/innen, in Hamburg findet wieder ein sehr interessantes Seminar mit Rainer Feldmann statt, was ich nur empfehlen kann. Weitere Infos hier:

https://www.zebau.de/fortbildungen/kfw-seminar-1/

MfG Jan Wulf

Jan Wulf / 05.03.2019
  RSS-Feed abonnieren